Logo

Webansicht dieses Beitrages unter:
http://www.aktion-barrierefreies-bad.de/glossar/leuchtdichte/

Glossar

Glossar

Leuchtdichte

Anhand der Leuchtdichte (Kurzzeichen: L) kann mit Hilfe der „Michelson-Formel“ der Kontrast zwischen zwei Farben berechnet werden, um zu prüfen, ob es sich um eine „kontrastreiche Gestaltung“ handelt, wie sie beispielsweise für barrierefreie Bäder gefordert wird. Die Leuchtdichte einer Fläche bestimmt, mit welcher Flächenhelligkeit das Auge die Fläche wahrnimmt. Gemessen wird mit einem Leuchtdichtemessgerät. Wird […]

Leuchtdichtekontrast

Als Leuchtdichtekontrast wird der Helligkeitsunterschied zweier benachbarter farbiger Flächen bezeichnet (gelegentlich auch „Grauwertekontrast“ genannt – im Gegensatz zum Farbkontrast – oder auch einfach „Kontrast“). Anhand dieses Wertes kann festgestellt werden, ob es sich um eine kontrastreiche Raumgestaltung handelt, wie sie z.B. von der DIN 32975 „Gestaltung visueller Informationen im öffentlichen Raum zur barrierefreien Nutzung“ gefordert […]