Logo

Webansicht dieses Beitrages unter:
https://www.aktion-barrierefreies-bad.de/glossar/alterstauglichkeit-des-eigenen-badezimmers/

Glossar

Glossar

Alterstauglichkeit des eigenen Badezimmers

Einer aktuellen Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung, GfK, zufolge halten über 70 % der Bundesbürger ihr Bad hinsichtlich des Kriteriums „für ältere Menschen bequem zu nutzen“ für mehr oder minder untauglich. Zugleich aber wissen die Wenigsten, mit welch überschaubaren Kosten sich ein Bad heute so umbauen lässt, dass es über alle Voraussetzungen verfügt, um auch […]

Anpassungsfähigkeit – stets gewappnet

Jedes Bad sollte heute so gestaltet werden, dass man es der jeweiligen Lebenssituation eines Menschen im Bedarfsfall mühelos anpassen kann. Hier leistet vor allem Vorwandinstallation wertvolle Unterstützung. Dabei bleiben in einem vormontierten Tragesystem Vorrichtungen für spätere Stützgriffe und Handläufe sowie auch zusätzliche elektrische Anschlüsse für eine spätere altersgerechte Umgestaltung so lange unsichtbar unter Putz oder […]

Arbeitsplatz Bad – Versorgung daheim

Wer in den eigenen vier Wänden alt werden will, braucht ein Bad, in dem er im Krankheitsfall auch gepflegt werden kann. Allerdings sind für die häusliche Pflege ausreichende Bewegungsflächen für den Pflegenden und die Pflegekraft ebenso unverzichtbar wie eine altersgerechte Ausstattung. Pflegende Angehörige sowie professionelle Pflegekräfte können den Erkrankten zuhause nur dann sicher und sinnvoll […]

Armaturen – sicher, sauber, griffig und körperwarm

Armaturen müssen im barrierefreien Bad leicht und gefahrlos zu bedienen sein. Am Waschbecken, der Dusche und Wanne bieten sich dafür Einhebelmischer an, die nicht zu klein, ergonomisch geformt und ggf. über einen längeren Hebelarm leicht zu greifen oder mit dem Unterarm zu bewegen sein sollten. Eine Einrichtung zur Begrenzung der Auslauftemperatur (je nach Technik und […]