Logo

Webansicht dieses Beitrages unter:
https://www.aktion-barrierefreies-bad.de/glossar/landesbauordnungen/

Glossar

Glossar

Landesbauordnungen

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels steigt die Nachfrage nach barrierefreiem Wohnraum. Die baurechtliche Situation stellt Planer und Architekten landesweit jedoch vor unterschiedliche Herausforderungen, da die Umsetzung der Barrierefreiheit als Rechtsbegriff nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (BGG 2002) Ländersache ist. Wie und in welchem Maße Barrierefreiheit realisiert werden soll, legt demnach die Bauordnung des jeweiligen Bundeslandes (LBO) […]

Leuchtdichte

Anhand der Leuchtdichte (Kurzzeichen: L) kann mit Hilfe der „Michelson-Formel“ der Kontrast zwischen zwei Farben berechnet werden, um zu prüfen, ob es sich um eine „kontrastreiche Gestaltung“ handelt, wie sie beispielsweise für barrierefreie Bäder gefordert wird. Die Leuchtdichte einer Fläche bestimmt, mit welcher Flächenhelligkeit das Auge die Fläche wahrnimmt. Gemessen wird mit einem Leuchtdichtemessgerät. Wird […]

Leuchtdichtekontrast

Als Leuchtdichtekontrast wird der Helligkeitsunterschied zweier benachbarter farbiger Flächen bezeichnet (gelegentlich auch „Grauwertekontrast“ genannt – im Gegensatz zum Farbkontrast – oder auch einfach „Kontrast“). Anhand dieses Wertes kann festgestellt werden, ob es sich um eine kontrastreiche Raumgestaltung handelt, wie sie z.B. von der DIN 32975 „Gestaltung visueller Informationen im öffentlichen Raum zur barrierefreien Nutzung“ gefordert […]

Licht

Licht bzw. Helligkeit ist im barrierefreien Bad unverzichtbar. Fachleute empfehlen Senioren generell eine doppelt so hohe Beleuchtungsstärke wie jungen Menschen – wobei das Licht aus mehreren Quellen stammen sollte, um eine gleichmäßige Raumausleuchtung ohne starke Kontraste zu gewährleisten. Als Allgemeinbeleuchtung eignet sich eine Deckenleuchte mit hoher Lichtstreuung. Ergänzend dazu bedarf es einer Beleuchtung in jenen […]