Logo

Webansicht dieses Beitrages unter:
https://www.aktion-barrierefreies-bad.de/glossar/bewegungsflaechen/

Glossar

Bewegungsflächen

Sanitärräume werden leider häufig zu klein geplant. Das schränkt ihre Nutzbarkeit stark ein, hängt sie doch vor allem von der Größe und Anordnung der zur Verfügung stehenden Bewegungsflächen ab. So nutzt eine erwachsene Person beim Gehen im Durchschnitt eine Bewegungsfläche von 60 cm. Für das Drehen um die eigene Achse beansprucht sie also mindestens 60 cm x 60 cm. Menschen mit Gehhilfen oder einer Sehbehinderung brauchen sogar einen Bewegungsradius von mindestens 1,20 m x 1,20 m und Rollstuhlfahrer eine Fläche von 1,50 m x 1,50 m.

Ähnliche Glossareinträge