Logo

Webansicht dieses Beitrages unter:
https://www.aktion-barrierefreies-bad.de/glossar/barrierefreie-muss-ausstattung-im-bad/

Glossar

Barrierefreie Ausstattung im Bad

Für die barrierefreie Ausstattung eines Badezimmers empfiehlt es sich, auf folgende Details zu achten:

· Stabile Wände für eine mögliche Nachrüstung mit Haltegriffen

· Bewegungsfläche in ausreichendem Umfang

· Bodengleiche Dusche mit genügend Bewegungsfreiheit / bei Bedarf mit Klappsitz oder Hocker

· Badewanne mit niedriger Einstiegshöhe, rutschsicherer Oberfläche und ggf. Einstiegshilfen

· WC, höhenverstellbar oder dem Nutzer angepasst / ggf. mit Haltegriffen

· Waschtisch mit Beinfreiheit, vor dem man bequem sitzen und sich im Spiegel sehen kann

· Armaturen, die einfach zu bedienen und mit Verbrühschutz ausgestattet sind

· Rutschhemmende Fliesen

· Bedienelemente wie Lichtschalter, Türgriffe und Steckdosen, die leicht zu erreichen sind

· Nach außen aufschlagende Türen oder Schiebetüren

· Gute Lichtverhältnisse und Farbkontraste zur Orientierung

· Ausreichend Stauraum

· Haltegriffe an den Wänden (bei Bedarf)

Ähnliche Einträge