Logo

Webansicht dieses Beitrages unter:
https://www.aktion-barrierefreies-bad.de/glossar/bedienelemente-2/

Glossar

Bedienelemente

Sicher, einfach und selbsterklärend müssen die Bedienelemente, auch unter dem Begriff Armaturen zu finden, im barrierefreien Badezimmer sein. Dies gilt sowohl für den Waschtisch als auch für Dusche, Wanne und WC. Im Idealfall sollten sie in einer Höhe von 85 cm angebracht und neben einer Bewegungsfläche von 120 cm liegen. Verfügen sie über Hebel, dürfen diese keinesfalls scharfkantig sein. Hebellängen und Position der Abflüsse müssen stets an die individuellen Notwendigkeiten angepasst werden. Insgesamt gilt: Einstellungen und Funktionsstand sollten mit mindestens zwei Sinnen – also sehend und fühlend – erfassbar sein. Zieh- und Drückbewegungen sind Drehbewegungen vorzuziehen.

Ähnliche Einträge